Wie lange dauert die Reflexintegration?

Bei der Reflexintegration werden frühkindliche Reflexe im Nachhinein integriert. Die natürlich ablaufende Reflexintegration erfolgt innerhalb der ersten 2 Lebensjahre. Je nach Anzahl und Schwere der nicht integrierten Reflexe dauert eine Integration unterschiedlich lange. Rechnen Sie jedoch mindestens mehrere Wochen bis hin zu einem Jahr. Im Durchschnitt dauert das Training zur Reflexintegration 6 Monate.
Nach Testung der aktiven bzw. bereits integrierten Reflexe bekommt Ihr Kind entsprechende Übungen, welche es 3-5 mal pro Woche zu Hause durchführen muss. Die aktive Mitarbeit von Ihnen und Ihrem Kind ist in diesem Fall unbedingt erforderlich. Einmal im Monat betrachten wir zusammen die korrekte Ausführung der Übungen und die Fortschritte Ihres Kindes. Wir besprechen den aktuellen Stand und fügen weitere Übungen hinzu.

Das Reflexintegrationstraining erfolgt im Beisein der Eltern, da sie die Übungen zu Hause mit Ihrem Kind täglich durchführen müssen. Die Übungen sind leicht im Alltag zu integrieren und machen erfahrungsgemäß den Kindern viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.